powered by crawl-it









Sie befinden sich hier:
Home → TippmasterBeschreibung → Abtippen einer Lektion

Da es sich bei Tippmaster® um ein Tastatur-Lernprogramm handelt, kommt dem Abtippen einer Lektion eine zentrale Bedeutung zu. Hier lernen Sie in 30 Grund-Lektionen (zum Erlernen des Tastenfeldes) und 20 ergänzenden Sonder-Lektionen (zur Anwendung und Vertiefung) alle benötigten Zeichen, um perfekt tippen zu können.

Normalerweise müssen Sie sich nicht darum kümmern, mit welcher Lektion Sie als nächstes fortfahren - dies erledigt Tippmaster® durch Auswertung Ihrer bisherigen Leistungen für Sie. Dennoch können Sie natürlich auch eine beliebige Lektion durch direkte Auswahl anstarten. Hierfür wird Ihnen zunächst eine Übersicht über alle Lektionen mit den zugehörigen Informationen zu Lektions-Inhalt, Relevanz der Lektion, voraussichtlich benötigter Zeit sowie dem Ergebnis, das Sie erzielt haben als Sie diese Lektion das letzte Mal abgetippt haben, angezeigt.

Nachdem Sie sich für das Fortsetzen des Kurses entschieden haben - sei es nun durch direkte Auswahl einer Lektion oder durch automatische Bestimmung durch das Programm - erhalten Sie zunächst alle relevanten Informationen zur neuen Lektion:

In der Lektions-Einführung werden Ihnen die neuen Zeichen der Lektion vorgestellt. Sie erfahren, mit welchen Fingern die Zeichen anzuschlagen sind, welche Umschalttaste Sie verwenden müssen und welche Besonderheiten es bei diesen Zeichen zu beachten gilt. Alle diese Informationen bekommen Sie in Form von Text, Grafiken, Bildern und Filmsequenzen vermittelt.

Nachdem Sie sich mit diesen Informationen vertraut gemacht haben, kann es mit dem Abtippen der Lektion losgehen.

Im Bild rechts sehen Sie, wie sich Ihnen Tippmaster® beim Abtippen einer Lektion stets darstellen wird: Im oberen Bereich wird der abzutippende Text dargestellt. Die darunter liegende Zeile zeigt den bereits getippten Text. Fehlerhaft getippte Zeichen werden rot markiert.

Das aktuell zu tippende Zeichen wird Ihnen über die Sprachausgabe bekannt gegeben. Zusätzlich wird das Zeichen auch durch den Text-Cursor und eine entsprechende Markierung auf der grafischen Hilfstastatur hervorgehoben. Die grafische Hilfstastatur soll Ihnen beim Auffinden neuer Zeichen behilflich sein und verhindern, dass Sie auf die richtige Tastatur schauen und damit die abzutippende Vorlage aus dem Blick verlieren. Fehlerhaft getippte Zeichen sind erneut zu tippen und werden auf der Hilfstastatur rot markiert.

In der Kommentarzeile unterhalb der grafischen Hilfstastatur werden Ihnen hilfreiche Tipps und Anweisungen zum Abtippen der aktuellen Zeile dargestellt. Im Status-Bereich darunter erhalten Sie verschiedene nützliche Informationen zu Ihrer momentanen Leistung wie zum Beispiel Anschläge, Fehlanschläge, Fehlerquote, Anschläge pro Minute, augenblickliche Note, usw.

Jede Zeile einer Lektion stammt aus den Bereichen Griffübung, Wortübung und Satzübung. Nachfolgend sehen Sie beispielsweise eine Griffübung.

Im Anschluss an jede Lektion erfolgt die Auswertung und Analyse und Ihrer erbrachten Leistungen. Sie erhalten für jede Lektion Punkte von denen abhängt, wie es für Sie im Kurs weitergeht: Nur wenn Sie die Lektion bestanden haben (mindestens 6 von 10 Punkten), können Sie die nächste Lektion in Angriff nehmen.

Zuvor wird für Sie jedoch automatisch eine sogenannte Problem-Lektion erstellt. Der Inhalt dieser Lektion richtet sich nach den Fehlern, die Tippmaster® bei Ihnen erkannt hat: Hierzu zählen häufig falsch getippte Zeichen, Schwächen beim Anschlag von Fingern sowie die Zeit, die Sie zum Anschlag eines Zeichens oder Fingers benötigen. Aus diesen Daten werden gezielt Griff-, Finger- und Wortübungen erzeugt, die ihre Schwächen beseitigen sollen.

In der Auswertung stehen Ihnen umfangreiche Kommentare, Zeitverläufe und Diagramme zur Bewertung Ihrer Leistung zur Auswahl. Ihre Leistungen werden protokolliert und können später jederzeit in einer Übersicht angezeigt werden.


Nehmen Sie Ihre Bestellung einfach und bequem in unserem Online-Shop vor. (mehr)

Beim Einsatz im Unterricht können Lehrer optimal den Kurs der Schüler an ihre Bedürfnisse anpassen. (mehr)

Laden Sie die aktuelle Shareware-Version von Tippmaster herunter, um das Programm ausgiebig selbst zu testen. (mehr)

Attraktive Preise für Schulen, Firmen und andere Einrichtungen sowie die Möglichkeit zur individuellen Festlegung der Lizenzanzahl machen Tippmaster zur optimalen Wahl für Ihre Schulungsmaßnahmen. (mehr)

Bei Bestellung im Internet erhalten Sie eine Ermäßigung gegenüber der schriftlichen Besetllung. (mehr)

Die verschiedenen Benutzer des Programm können komfortable in verschiedene Gruppen aufgeteilt werden. (mehr)

Tippmaster achtet Ihre Privatsphäre: Alle Benutzerkonten können mit einem Kennwortschutz versehen werden, um Ihren Lernforschritt vor neugierigen Augen zu schützen. (mehr)